Um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können, verwendet diese Website Cookies und Services (z.B. Google Maps) von Drittanbietern. Mit der Benutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen

OK
Return - Forum für Restrukturierung und Turnaround ManagementTMA - AustriaReturn - Forum für Restrukturierung und Turnaround ManagementTMA - Austria
  1. Home
  2. >
  3. Aktuelles
  4. >
  5. Österreichischen Preis für Restrukturierungsman...
Aktuelles

Österreichischen Preis für Restrukturierungsmanagement und Insolvenzrecht

06.01.2020, Arthur Zukal
Österreichischen Preis für Restrukturierungsmanagement und Insolvenzrecht

Ausschreibung


Die Vereine „ReTurn Forum für Restrukturierung und Turnaround“ und „Interessengemeinschaft Sanierungsrecht“ setzen für eine hervorragende wissenschaftliche Arbeit (Habilitation, Dissertation, Diplomarbeit oder Aufsatz) aus dem Bereich Restrukturierungs- und Sanierungsmanagement (-beratung) den Österreichischen Preis für Restrukturierungsmanagement und Insolvenzrecht in Höhe von € 5.000,00 aus.

 

Teilnahmebedingungen

 

1.   Die Bewerber(innen) müssen natürliche Personen sein.

Mitglieder des Beirates des Vereins Interessengemeinschaft Sanierungsrecht oder des Beirates für Öffentlichkeitsarbeit des Vereins ReTurn Forum für Restrukturierung und Turnaround, Vereinsorgane des Vereins Interessengemeinschaft Sanierungsrecht und Vereinsorgane des Vereins ReTurn Forum für Restrukturierung und Turnaround sind von der Teilnahme ausgeschlossen.

 

2.   Eingereicht werden können in deutscher oder englischer Sprache verfasste unveröffentlichte Arbeiten und solche, deren Veröffentlichung nach dem 30. November 2018 erfolgt ist. Bei Dissertationen / Diplomarbeiten gilt der gleiche Termin für deren Approbation.

 

3.   Die Arbeit muss bis spätestens 30. November 2020 bei ReTurn Forum für Restrukturierung und Turnaround, Palais Collalto, Am Hof 13/Stiege 2/DG, A-1010, in verschlossenem Umschlag einlangen. Sie ist weiters auf einem Datenträger oder per E-Mail (office(at)restrukturierung.at) zur Verfügung zu stellen. Der eingereichten Arbeit ist ein kurzer Lebenslauf der Verfasserin / des Verfassers beizulegen; etwaige akademische Zeugnisse, die für die Arbeit erteilt wurden, sind bekannt zu geben. Sollte die Arbeit bereits bei anderen Institutionen, welche Preise stiften, eingereicht oder prämiert worden sein, ist dies im Bewerbungsschreiben mitzuteilen.

 

4.   Über die Zuerkennung des Preises entscheidet der gemeinsame Beirat der Vereine ReTurn Forum für Restrukturierung und Turnaround und Interessengemeinschaft Sanierungsrecht. Der Preis kann unter mehreren AutorInnen geteilt werden. Mangels preiswürdiger Arbeiten kann die Vergabe ausgesetzt werden. Die Entscheidung des Beirates der Vereine ReTurn Forum für Restrukturierung und Turnaround und Interessengemeinschaft Sanierungsrecht ist endgültig und unterliegt keiner Anfechtung, insbesondere auch nicht vor Gericht.

 

ReTurn Forum für Restrukturierung und Turnaround

Dr. Christian Grininger 

Mag. Thomas Jungreithmeir  

Mag. Bernhard Klingler
DI Andreas Pleninger 

Dr. Ulla Reisch 

Dr. Gerhart Schilcher

 Dr. Ralf Zeitlberger

(Vorstände)

 

 

         Verein Interessengemeinschaft              a. Univ.-Prof. Dr. Alfred Burgstaller

                    Sanierungsrecht                              Institut für europäisches und

                 Mag. Thomas Kurz                      österreichisches Zivilverfahrensrecht

                        (Obmann)                            der Johannes Kepler Universität Linz

         

                                                                                                           

Univ.-Prof.Mag. Dr. Birgit Feldbauer-Durstmüller

Institut für Controlling und Consulting der Johannes Kepler Universität Linz

 

         

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Presse

Wenn es nötig wird neue Wege zu gehen

11.10.2021, Interview Salzburger Nachrichten

> Zum Beitrag

Stellenangebote

Senior-Analyst:in Risikomanagement und Intensivbetreuung/Sanierung

11.10.2021, Arthur Zukal

Die Austria Wirtschaftsservice Gesellschaft mbH (aws) ist die auf unternehmensbezogene Wirtschaftsförderung spezialisierte Finanzierungs- und Förderungsbank des Bundes. Suchen für das Team der Abteilung Risikomanagement/Sondergestion eine:n Senior–Risikoanalyst:in.

> Zum Beitrag

Aktuelles

Lehrgang „Certified Turnaround Expert" 2021

15.09.2021, Arthur Zukal

Termin: 10.+11.11. sowie 17.+18.11.2021 (4 Tage)

> Zum Beitrag

ReTurn ist das unabhängige Experten-Forum für Restrukturierungen, Sanierungen und Turnarounds. Dadurch gibt es erstmalig auch in Österreich eine Plattform, auf der sich Restrukturierungsmanager, Banker, Wirtschaftstreuhänder, Unternehmensberater, Investoren und Rechtsanwälte professionell mit dem Thema Restrukturierung befassen.

©2021 ReTurn | Impressum | Benutzerhinweise | Datenschutz©2021 ReTurn
Made by Artware Full Service Webagentur, Wien
ReTurn ist seit Ende April 2015 das 50. Chapter der TMA
Turnaround Management Association - Logo